SauberZauber

säuberungsaktion, SauberZauber

SauberZauber ‒ früher auch unter dem Begriff pico-bello SauberZauber veranstaltet ‒ ist eine alljährlich im Frühjahr durchgeführte Aktion, bei der im gesamten Essener Stadtgebiet die öffentlichen Flächen gesäubert werden. Veranstalter / Koordinator ist die Ehrenamtsagentur der Stadt Essen. Teilnehmen können unter anderem Gruppen von Privatpersonen, Vereine und Organisationen wie Schulen, Kitas und Firmen. Die Entsorgungsbetriebe Essen EBE liefern das Handwerkszeug wie Holzzangen, Handschuhe und Müllsäcke und sammeln die gefüllten Säcke hinterher ein.

Für ein Youtube-Video der Ehrenamt Agentur Essen e.V. zu der Aktion in 2023 siehe hier.

Den „Offiziellen Aktionsfilm“ der Ehrenamtsagentur Essen über die Aktion in 2020 gibt es hier auf YouTube.

KaM nimmt seit 2015 an SauberZauber teil und reinigt mit seinen Mitglieder*innen und Nachbar*innen im Rahmen dieser Aktion während jeweils etwa ein bis zwei Stunden gezielt die Skulpturenwiese Moltkeplatz und umliegende Flächen ‒ üblicherweise gefolgt von einem gemütlichen Zusammensein bei Getränken und Knabbereien.

2024

Ein anfänglicher Regenschauer am Vormittag des 24. Februar 2024 verzog sich nach einer Weile, sodass nach einer Wartezeit die Gruppe von zunächst sechs und später insgesamt zehn KaM-Mitgliedern, -Freund*innen und Nachbar*innen mit dem Einsammeln von Unrat usw. rund um die Skulpturenwiese beginnen konnte.

Zu Beginn der Sammelaktion … nachdem der Regen endlich weitgehend aufgehört hatte.

Diese vier – uns unbekannten – Hübschen verfolgten von einer der Parkbänke aus die diesjährige Säuberungsaktion auf der Skulpturenwiese und deren Umgebung.

Einzelne schwere Teile wurden nur aus dem Gebüsch gezogen und zum Abtransport an die EBE gemeldet. Der übrige Unrat – auch Kleidungsstücke und Kunststoffreste – kam in die zur Verfügung gestellten roten Säcke, die zum Abschluss an der vereinbarten Sammelstelle abgelegt wurden.

Insgesamt überraschte es wieder einmal, wie viel an Unrat in den 12 Monaten seit der letzten SauberZauber-Aktion im März 2023 zusammengekommen war … ohne dass das vorher besonders sichtbar und aufgefallen war.

Nach dem „üblichen“ Gruppenbild mit den zum Abholen zusammengestellten Säcken klang die Aktion aus bei einem gemütlichen Zusammensitzen und Aufwärmen.


2023

Noch am Abend zuvor hatte es heftig geschneit und die Temperatur war bis auf den Gefrierpunkt gefallen … aber am Tag danach, 11. März 2023, war für die diesjährige SauberZauber-Aktion 2023 das Wetter dann doch wieder besser: trocken, wieder etwas wärmer und zeitweise sogar sonnig.

Wie üblich sammelten eine Reihe von KaM-Mitgliedern, Freund*innen und Nachbar*innen über etwa eine Stunde Unrat ein von der Skulpturenwiese und der Umgebung. Zum Abschluss wurde alles zur Abholung durch die EBE an dem vereinbarten Sammelpunkt zusammengelegt.

Für alle Mitmacher*innen endete die Aktion mit dem „obligatorischen“ Abschlussfoto, für einen Teil erst etwas später ‒ auch zum Aufwärmen ‒ mit einem gemütlichen Zusammenkommen bei Knabbereien und mit interessanten Gesprächen.


2022

Auch in diesem Jahr kamen zur SauberZauber-Aktion 2022 am 12. März 2022 eine Anzahl KaM-Mitglieder, Freund*innen und Nachbar*innen zusammen, um die Skulpturenwiese Moltkeplatz und deren Umgebung zu säubern. Bei sonnigem Früh-Frühlingswetter sammelten etwa 13 Mitmacher*innen über eine Dauer von etwas über einer Stunde Müll, Verpackungen und -reste, Flaschen und andere Glasteile und weiteren Unrat.

Foto: Hr. Königer

Zum Abschluss wurden die gesammelten Müllbeutel an dem vorher gemeldeten Sammelpunkt ‒ zum Abholen durch die Entsorgungsbetriebe Essen EBE ‒ zusammengelegt.

Foto: Angélica Sánchez-Stowasser

Die Aktion am Moltkeplatz klang aus mit einem gemütlichen Beisammenstehen und „Klönen“ bei Knabbereien.

Die SauberZauber – Ehrenamt Agentur Essen e.V. zeigt in einem Videoclip auf Youtube einen Ausschnitt der diesjährigen Aktion hier


2021

Am 27. Februar 2021 haben KaM-Mitglieder und Nachbar*innen gemeinsam bei der 16. SauberZauber Aktion der Stadt Essen mitgemacht. Trotz der Corona-COVID-19-Einschränkungen kamen bei wunderschönem Frühlingswetter 13 Erwachsene und ein jüngerer Nachbar zusammen und haben ‒ so wie in den vergangenen Jahren ‒ die Skulpturenwiese und die Umgebung von Abfall und Unrat gesäubert. Diverse gefüllte Müllsäcke und einzelne größere Teile wurden an einer Sammelstelle zum Abholen durch die Entsorgungsbetriebe Essen EBE abgelegt. Die Aktion endete mit einer (Corona-bedingt) kurzen Zusammenkunft für ein ‒ wie üblich ‒ gemeinsames Foto.

Foto: Ilse Greifeld

Am 6. März 2021 hat eine Gruppe von 20 Nachbar*innen aus dem Moltkeviertel ‒ darunter viele Kinder ‒ in Bereichen südlich der Moltkestraße bei der SauberZauber-Aktion mitgemacht … formal angemeldet als zweite Gruppe von KaM an einem zweiten Sammeltag … und zum Teil auch unterstützt mit Material, das KaM von der EBE erhalten hatte.

Foto: Katrin Martens

2020

Am 14. März 2020 haben KaM-Mitglieder und Nachbar*innen gemeinsam bei der 15. SauberZauber Aktion der Stadt Essen mitgemacht. Im Schatten der heraufziehenden Corona-COVID-19-Einschränkungen kamen bei wunderschönem Frühlingswetter mehr als zehn Personen zusammen und haben – so wie in den vergangenen Jahren – die Skulpturenwiese und die Umgebung von Abfall und Unrat gesäubert. Diverse z.T. gut gefüllte Müllsäcke wurden an einer Sammelstelle zum Abholen durch die Entsorgungsbetriebe Essen EBE abgelegt.

Die Aktion endete bei mitgebrachten Knabbersachen und Getränken mit einem geselligen Beisammenstehen.


2019

Am 16. März 2019 haben KaM-Mitglieder und Nachbar*innen gemeinsam bei der 14. Aktion Sauber Zauber der Stadt Essen mitgemacht. Trotz des angekündigten schlechten Wetters – das dann aber doch viel besser wurde als befürchtet – kamen acht Personen zusammen und haben – so wie in den vergangenen Jahren – die Skulpturenwiese und die Umgebung von Abfall und Unrat gesäubert. Glas- und Plastikflaschen gehörten ebenso dazu wie abgelegte Kleidung, Autoteile und viel Verpackungsmüll.

Diverse z.T. gut gefüllte Müllsäcke wurden an einer Sammelstelle zum Abholen durch die Entsorgungsbetriebe Essen EBE abgelegt. Die Aktion endete wie immer mit einem geselligen Zusammensein.


2018

Am 10. März 2018 haben KaM-Mitglieder und Nachbarn gemeinsam bei der 13. Aktion SauberZauber der Stadt Essen mitgemacht. Ingesamt 14 Personen haben ‒ so wie in den vergangenen Jahren ‒ die Skulpturenwiese und die Umgebung von Abfall und Unrat gesäubert … in diesem Jahr bei weitgehend sonnigem Frühlingswetter. 

Foto: Michael Kampkötter
Foto: Sandra Singh

Diverse z.T. gut gefüllte Müllsäcke wurden an einer Sammelstelle zum Abholen durch die Entsorgungsbetriebe Essen EBE abgelegt. Die Aktion endete mit einem geselligen Zusammensein.


2017

Am 18. März 2017 haben KaM-Mitglieder und Nachbar*innen wieder gemeinsam bei der Aktion SauberZauber der Stadt Essen mitgemacht. Wie in den vergangenen Jahre wurden die Skulpturenwiese und die Umgebung von Abfall und Unrat gesäubert. Einzelne größere Teile und mehrere gefüllte Müllsäcke wurden von den Entsorgungsbetrieben Essen EBE abgeholt.


2016

Am 12. März 2016 haben acht KaM-Mitglieder, Nachbar*innen und -Freund*innen im Rahmen der diesjährigen pico-bello-SauberZauber-Aktion der Ehrenamt Agentur Essen die Skulpturenwiese und die umliegenden Grünflächen ‒ einschließlich des Bahndamms und der Verkehrsinseln ‒ von Müll und Unrat gesäubert. Trotz des immer wieder routinemäßig durchgeführten Müllentfernens durch KaM-Mitglieder kam bei der pico-bello-Aktion wieder Einiges zusammen: Flaschen, Plastikverpackungen genauso wie Eimer, Blumenkästen und diverse Metallteile.


2015

Am 20. März 2015 haben KaM-Mitglieder im Rahmen der diesjährigen pico-bello-SauberZauber-Aktion der Ehrenamt Agentur Essen die Skulpturenwiese und umliegende Grünflächen von Müll und Unrat gesäubert. Trotz des immer wieder routinemäßig durchgeführten Müllentfernens durch KaM-Mitglieder kam bei der pico-bello-Aktion wieder Einiges zusammen: Flaschen, Plastikverpackungen genauso wie Zementsack und -stücke, Farbeimer usw..